www.poeci1.de

Aufzucht

Aufzucht / Haltung von Jungtieren
Ich halte alle Jungtiere, egal welche Art, folgendermaßen :

Eine Heimchendose, Filmdose, oder auch umfunktionierte Gurkengläser in der ich eine Ecke leicht feucht halte, dienen super dazu Jungtiere groß zu ziehen .
Nun hat das Tier verschieden Bereiche, wo es sich aufhalten kann und am wohlsten fühlt.
Auch Arten die recht feucht gehalten werden biete ich einen trockenen Platz an.
Die Behälter sind in einer Styroporbox untergebracht, bei ca. 26 - 28 Grad C. und kompletter Dunkelheit.
Nach einer Häutung warte ich zwischen 7 - 10 Tage und biete ab dann alle 2 - 3 Tage ein Futtertier an. Dazu eignen sich Heimchen,Steppengrillen, Mittelmeergrillen usw.
Auch größere Futtertiere werden oftmals erbeutet.
Umso weiter die letzte Häutung entfernt liegt und umso dicker der Hinterleib wird, desto seltener füttere ich.
Auch Jungtiere kann man mal mehrere Tage ohne Futter lassen, wenn sie vorher ausreichend Nahrung aufgenommen haben.
Hat man einen längeren Zeitraum nicht gefüttert, wird das Tier garantiert hungrig sein und das Futtertier schnell fangen, ansonsten ist eine Häutung in Kürze sehr wahrscheinlich.
Ebenso kann eine Futtertierverweigerung auf Dauer auch aufmerksam machen darauf, dass mit dem Tier irgend etwas gesundheitlich nicht stimmt.
Nimmt ein Jungtier das Futtertier innerhalb von 1 - 2 Tagen nicht, entferne ich es und füttere von da an gar nichts mehr.

Diese Variante hat für mich folgende Vorteile :

1. ich kann durch die kleinen Behälter sehr schnell erkennen ob noch Futtertiere darin herumlaufen.
2. durch die verringerte Fütterung vor einer Häutung wird die Spinne weniger gestresst und die Gefahr von einem Futtertier gefressen zu werden, oder angeknabbert, bei einer Häutung, ist geringer.

Wer seine Jungtiere so aufzieht, sollte wenig Verluste in der Aufzucht haben.
Juvenile Tiere halte ich nach dem gleichen Prinzip in etwas größeren Plastikdosen (Fürstboxen).

Aufzuchtsbehälter von Poecilotheria und Psalmopoeus Jungtieren



73416 Besucher (225305 Hits)